Passen Sie auf sich auf! Kurse zur Gesundheitsförderung starten im März

Am 18. März starten verschiedene Kurse zur Gesundheitsförderung für Menschen, die aktiv Ihr Wohlbefinden verbessern möchten.

In allen Kursen werden Übungen aus der Eurythmietherapie zur Verbesserung Ihrer Gesundheit vermittelt. Alle Übungen können Sie auch alleine Zu Hause durchführen. 

Unser zum zweiten Mal stattfindender Grundkurs Schlafen richtet sich an Menschen mit Ein- und Durchschlafproblemen. Hier erleben und erlernen Sie Übungen, die entspannen und die Stille in Ihren Gedankenlauf bringen, so dass Sie sich positiv auf den neuen Tag einstimmen und in der Nacht regenerieren können.

Im Kurs Starkes Herz lernen Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen Bewegungsübungen kennen, die nachweislich helfen, Herz- und Atemfrequenz zu rhythmisieren und entspannen. Die Übungen vermitteln Ihnen Gelassenheit und Entspannung und stärken Ihre Herz- und Lebenskraft. 

Menschen mit Pollenallergie üben im Kurs "Aufatmen!" Bewegungen ein, die erwiesenermaßen allergische Beschwerden lindern. Die Bewegungen stärken Ihren Organismus, vermitteln Abgrenzung und stabilisieren Ihre Mitte. 

Melden Sie sich jetzt an! Wir freuen uns auf Sie.

Diesen Beitrag teilen:
Drucken Facebook Xing