Anne von Hoyningen-Huene

Künstlerin, Künstlerische Prozessbegleitung

ZURÜCK

Was mich antreibt

Kunst ist Kommunikation: Mit den eigenen Fragen, mit der Welt und mit dem, der sie betrachtet.

Kunst ist Schwingung und Bewegung.

Kunst - muss sein.

Werdegang

  • 1985 in Siegen geboren
  • Seit 2011 Assistenz im Bereich Kunst und Wirtschaft
  • Seit 2013 Dozentin am Weiterbildungszentrum Alanus Werkhaus
  • 2014 - 2016 Lehraufträge für Kunstpraxis u.a. im Masterschwerpunkt Betriebliche Berufspädagogik/Erwachsenenbildung an der Alanus Hochschule
  • Seit 2016 Lehraufträge für Bildende Kunst und Kreative Methoden an der MSH Medical School Hamburg
  • 2016 Künstlerische Einheiten im Unternehmen, Weissenstadt

Qualifikationen

  • Diplom Malerei
  • Meisterschülerin Malerei bei Prof. Andreas Reichel
  • 1. Staatsexamen Lehramt Kunst 

Austellungen (Auswahl)

  • Gruppenausstellung Homestories, SK Galerie Solingen (2017)
  • Gruppenausstellung Offene Galerie Remagen, Kunstforum Remagen (2016)
  • Einzelausstellung Raum Spannweite Intensität, Galerie Kunstgehaeuse, Dresden (2015)
  • Einzelausstellung r no. 2 (raumsehen), Kurfürstliches Gärtnerhaus, Bonn (2014)
  • Gruppenausstellung Haus auf Zeit, Lebenshaus Köln (2014)
  • Einzelausstellung z + r [induktiv], S.Y.L.A.ntenheim kunstversorgungsquartier, Bonn (2013)
  • Gruppenausstellung MEGAMIX, Atelier Pförtnerloge, Kulturzentrum Fabrik Heeder, Krefeld (2013)
  • Gruppenausstellung Schaltbahnen, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Bonn (2012)
  • Gruppenausstellung bitte wenden, Diplomausstellung Walzwerk, Pulheim (2012)
  • Gruppenausstellung Steinskulpturen, Galleri AG, Stange (Norwegen) (2012)
Drucken Facebook Xing