Beate Jakob

Künstlerin, Kunsttherapeutin

ZURÜCK

Was mich antreibt

Was mich fasziniert und trägt, ist die immer vorhandene Möglichkeit zum Stift zu greifen, Linien zu ziehen und in dieser Einfachheit und Vielfalt zugleich, eine Welt der Poesie ins Erscheinen zu bringen.

Werdegang

  • geboren 1963
  • seit 1986 Auftragsarbeiten und freie Arbeiten mit Glas
  • seit 1990 kontinuierliche künstlerische Arbeit im eigenen Atelier (Malerei,Zeichnung, Glas)
  • Kunsttherapeutische Tätigkeit in der Rehabilitation
  • langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen innerhalb der Erwachsenenbildung

Qualifikation

  •  1985 Glasmalerei/Kunstglaserei Gesellenbrief
  • 1990 Diplom-Kunsttherapeutin
  • 1991 Stipendium für junge Kunst der alten Hansestadt Lemgo
  • 2004 Fortbildung in Biografie-Arbeit bei Gabriel Prinsenberg
  • 2001 Einführung in Themenzentrierte Interaktion, Odenwald-Institut
  • 2015 Master of Fine Arts, Alanus Hochschule, Alfter
  • 2016 Einführung in Zen (Zazen), Benediktushof-Zentrum für Meditation und Achtsamkeit 

 

 

 

Aktuelle Kurse

Zur Ruhe kommen – Farbmeditation

Fokus 360° / Salutogenese 21.09.2018 - 04.11.2018

Drucken Facebook Xing