Abstrakte Malerei – Bildbesprechung (Online-Kurs)

Wege zur Abstraktion

Inhalt

Dieser Online-Kurs stellt eine Weiterführung des Wochenend-Workshops »Wege zur Abstraktion« dar.

In beiden Online-Gruppentermine finden Bildbesprechungen statt. Sie tauschen sich mit dem Dozenten und anderen Teilnehmer:innen aus über Ihre Arbeiten, die nach dem gemeinsamen Präsenztermin entstanden sind. Auf diese Weise wird Ihr Malprozess fortlaufend betreut und gefestigt.

Voraussetzungen

Das Angebot richtet sich in erster Linie an Teilnehmende des Wochenend-Workshops »Wege zur Abstraktion«. Bei entsprechenden Vorkenntnissen und nach Absprache mit dem Dozenten ist eine Teilnahme aber auch losgelöst davon möglich. 

Sie brauchen einen Computer, Tablet oder Smartphone mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher oder Headset, einen stabilen Internetanschluss, eine E-Mail-Adresse und eine digitale (Smartphone-)Kamera.

ABLAUF

Der Online-Workshop findet als Zoom-Videokonferenz statt und ist nur für die Seminargruppe zugänglich und sichtbar. Es finden sowohl Gruppengespräche als auch individuelle Gespräche statt. Im Vorfeld des Kurses wird Ihre Lehrkraft ein Testmeeting durchführen, in dem Sie sich mit der Technik vertraut machen können.

Vor Beginn des Termins schicken Sie per E-Mail digitale Fotos Ihrer Arbeiten an den Dozenten. Die Ergebnisse werden dann gemeinsam angeschaut und besprochen. 

Zielgruppe

Dieses Seminar ist für Anfänger:innen und Fortgeschrittene geeignet, die sich weiterführende Unterstützung beim Beschreiten ihres eigenen, individuellen Weges zur abstrakten Malerei wünschen.

TIPP

Einblicke in den Arbeitsprozess unseres Dozenten Axel Plöger erhalten Sie in diesem Video.

KursNr 22.054
22.09.2022 - 27.10.2022

Zwei Termine:
22.09.2022 // 27.10.2022 //
jeweils Do. 18:00 – 21:00 Uhr

zzgl. Check-In-Session:
15.09.2022 // Do. 18:00 – 19:00 Uhr

Frühbucherpreis bis 24.08.2021:
80 Euro

Spätbucherpreis ab 25.08.2021:
90 Euro

80 EUR 8 UStd.

Ihre Dozenten

Axel Plöger

Bildender Künstler, Dozent für Malerei

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1700

E-Mail senden
Drucken Facebook Xing