Apfel, Apfel – Herbstferienkurs für Kinder

Inhalt

Auf dem Gelände des Johannishofs stehen wunderschöne alte Apfelbäume, die die Kinder zum Klettern, Naschen und kreativem Gestalten einladen. Die jungen Teilnehmer werden mit den Früchten des Apfelbaumes drucken, die Blätter zu Kronen binden und das Holz beschnitzen.

Gemeinsam entzünden sie ein knisterndes Herbstfeuer, an dem Bratäpfel und Stockbrot gebacken und gekostet werden. Dort verweilen sie dann gemütlich auf selbstgefilzten Kissen, um spannenden Herbstgeschichten zu lauschen. Mittags gehen die Kinder gemeinsam essen. Die Kosten dafür sind, ebenso wie die Materialkosten, in der Kursgebühr enthalten.

Zeitgleich findet auch ein „Apfelkurs“ für Erwachsene statt. Zwei gemeinsame Aktionen zur gegenseitigen und generationsübergreifenden Inspiration sind geplant.

Zielgruppe

Für Mädchen und Jungen ab acht Jahren, die neugierig sind, viel erleben möchten und gerne mit den Händen tätig sind.

KursNr 134 | 19
14.10.2019 - 18.10.2019

Mo – Fr, jeweils 10:00 – 16:00 Uhr

Die Kinderferienkurse liegen uns sehr am Herzen und wir möchten sicherstellen, dass sie stattfinden. Dies setzt jedoch eine Mindestteilnehmerzahl voraus. Deswegen: Bitte melden Sie Ihr Kind frühzeitig an, um für uns und natürlich auch für sich selbst Planungssicherheit herzustellen. Vielen Dank!

290 EUR

Ihre Dozenten

Susann Meister-Duddeck

Bildhauerin, Kulturpädagogin

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1713

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing