Das Ziel im Blick – Intuitives Bogenschießen für Menschen mit Führungsverantwortung

Inhalt

In diesem Kurs lernen Sie das Handeln des Bogenschützens kennen und nutzen es als Analogie zu Ihrem Handeln als Führungskraft. Im praktischen Umgang mit Pfeil und Bogen, im Spannen, Zielen, Spüren und Loslassen können Sie das Spannungsfeld Ihres Führungshandelns wiedererkennen.

Beim Bogenschießen erleben Sie unmittelbar, was Ihre Haltung, die Klarheit Ihrer Werte und Entscheidungen, Ihr sicherer Stand und Ihre Präsenz bewirken. Übertragen auf Ihre Arbeit als Führungskraft reflektieren Sie intensiv Ihr Verhalten. Sie lernen, Ihrer Intention zu vertrauen und werden sich der Wirkung Ihres Tuns bewusst. Das Bogenschießen ermöglicht Ihnen, den inneren Raum zwischen Reiz und Reaktion zu erkennen, in dem sich Ihre Freiheit und Verantwortung verbinden.

Zielgruppe

Für Führungskräfte, die Lust haben, mit Pfeil und Bogen zu schießen und ihre dabei gemachten Erfahrungen auf ihr berufliches Handeln zu übertragen.

Tipp

Da der Kurs überwiegend im Freien stattfindet, empfehlen wir wetterfeste Kleidung. Das Equipment zum Bogenschießen wird gestellt. Gerne können Sie Ihren eigenen Bogen verwenden. Vor Ort werden 5 Euro für Materialkosten abgerechnet.

KursNr 32 | 20
15.05.2020 - 16.05.2020

Fr und Sa, jeweils 09:00 - 16:00 Uhr

450 EUR

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1700

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing