Die Natur als Atelier – Workshop LandArt und Botanik

Inhalt

In diesem Workshop lernen Sie die Natur zum einen als Atelier für schöpferisches Arbeiten und zum anderen als Klassenzimmer für experimentelle Naturerfahrungen kennen und erhalten spannende Einblicke in die Waldökologie.

Sie erleben die schöne Natur rund um den Johannishof intensiv, indem Sie sich spielerisch damit auseinandersetzen und sie frei erkunden. Mit Händen, Augen und Ohren werden Sie die Natur im Wortsinne neu begreifen und eigene künstlerische Arbeiten in der Natur mit Materialien aus der Natur – wie Pflanzen, Holz, Stein, Wasser und Erde – umsetzen. Durch das Innehalten und Gestalten mit und in der Natur sowie durch biologische Informationen, botanische Beobachtungen und Experimente vertiefen Sie Ihr ökologisches Verständnis. 

Zielgruppe

Für Kunst- und Biologielehrer, Pädagogen und künstlerisch interessierte Menschen jeden Alters, die sich mit LandArt vertraut machen und die Natur und sich selbst auf eine neue Weise kennenlernen möchten.

 

 Anerkannt als Bildungsurlaub in NRW

 

 

KursNr 019 | 18
31.05.2018 - 02.06.2018

Do 12.00 –18.00, Fr 10.00 – 16.00 und Sa 10.00 – 16.00 Uhr

240,- EUR 24 UStd.

Ihre Dozenten

Eva Dierichs-Schmitt

Diplom-Biologin, PTA, Dozentin

Jutta Gielisch

Diplom-Designerin, M.A. Kunstanaloges Coaching

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1713

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing