Grundkurs Schlafen

Übungen für guten Schlaf

Inhalt

In diesem Kurs arbeiten Sie an Ihren Ein- und Durchschlafproblemen. Die Eurythmie-Therapie bietet hier viele Möglichkeiten. Erleben und erlernen Sie Übungen, die entspannen und die Stille in Ihren Gedankenlauf bringen, so dass Sie sich positiv auf den neuen Tag einstimmen und in der Nacht regenerieren können. Bringen Sie Körper, Seele und Geist in Verbindung, um Ihren Schlafrhythmus besser zu steuern und Ihre Schlafqualität zu verbessern. Alle Übungen können Sie auch alleine zu Hause durchführen.

Eurythmietherapie ist eine anerkannte ganzheitliche Bewegungstherapie und basiert auf den Erkenntnissen der Integrativen Anthroposophischen Medizin und der künstlerischen Bewegungskunst Eurythmie. Dieser Kurs ist ein Bewegungsangebot im Rahmen des Projektes „Integrative medical moves®“ (I-me.mo®) der Alanus Hochschule.

--> Wir bitten um Beachtung: Der eigentlich für den 3. September geplante Kursbeginn muss aus Krankheitsgründen auf den 29. Oktober verschoben werden.

Zielgruppe

Für Menschen mit Ein- und Durchschlafproblemen, die ihre Schlafqualität selbsttätig verbessern möchten.

KursNr 137 | 18
29.10.2018 - 26.11.2018

5 Termine:
29.10.18 // 5.11.18 // 12.11.18 // 19.11.18 // 26.11.18
Jeweils Mo 19:00 – 20:30 Uhr

Dieser Kurs ist leider ausgebucht. Er wird im März 2019 wieder bei uns angeboten. Voraussichtlich ab Mitte November 2018 können Sie sich online für den neuen Kurs anmelden.

130 EUR

Ihre Dozenten

Sybille Stiller

Eurythmietherapeutin M.A., wissenschaftlich-therapeutische Mitarbeiterin an der Alanus Hochschule

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1713

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing