In Schwung kommen – Für Menschen mit Bewegungseinschränkungen

Inhalt

Lernen Sie in diesem Kurs die Eurythmie kennen! Angepasst an Ihre Wünsche und (körperlichen) Bedürfnisse üben Sie einfache eurythmische Bewegungen ein, die vitalisierend und belebend wirken. In der Gruppe kommen Sie mit rhythmischen Übungen, Gedichten, Gesang und einer Menge Freude in Schwung. Die Bewegung fördert Ihre Feinmotorik, Ihre Durchblutung und nicht zuletzt Ihre Kreativität. Alle Übungen können Sie auch Zuhause machen.

Auch, wenn Sie nicht lange stehen können, sind Sie in diesem Kurs herzlich willkommen – denn auch im Sitzen können Sie tanzen. In der ausgedehnten Pause haben Sie die Möglichkeit, sich in unserer Cafeteria auszuruhen, zu stärken und mit den anderen Teilnehmern ins Gespräch zu kommen.

Zielgruppe

Für ältere Menschen sowie für Menschen mit Bewegungseinschränkungen, die wieder in Schwung kommen bzw. bleiben möchten sowie für Angehörige und Pflegepersonal, die hilfreiche Übungen erlernen und ihre Kenntnisse erweitern möchten.

KursNr 116 | 19
02.04.2019 - 16.04.2019

3 Termine:
02.04.19 // 09.04.19 // 16.04.19
jeweils Di 17:00 – 19:00 Uhr

Für die Termine müssen Sie sich nicht anmelden. Schauen Sie einfach vorbei und machen Sie mit! Die Kursgebühr zahlen Sie vor Ort.

80 EUR

Ihre Dozenten

Michaela Ruchser

Diplom-Eurythmistin

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1713

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing