Kreativität entdecken und verstehen – die 4 P (Online-Kurs)

Inhalt

Kreativität gilt als eine der wichtigsten Kompetenzen des 21. Jahrhunderts – aber was bedeutet eigentlich »kreativ sein«?

Der Kreativitätsforscher und Erziehungswissenschaftler Mel Rhodes hat vier Grundbausteine bzw. Komponenten von Kreativität beschrieben: die sogenannten 4 P. In diesem Online-Workshop erfahren Sie mehr darüber und formen Ihr individuelles kreatives Selbstbewusstsein. 

An vier Abenden werden neun Fragen zur eigenen Kreativität beantwortet, reflektiert und diskutiert. Durch den Austausch in der Gruppe gelingt es Ihnen, Ihre eigene Kreativität als wertvolle Ressource zu erkennen und als klare Kompetenz zu formulieren. Es wird verständlich, dass alle Menschen kreativ sein können – nur nicht auf die gleiche Weise – und wie diese Ressource für die eigene Arbeit, selbstständig und im Team, genutzt werden kann.

METHODEN

  • Impulsvortrag
  • Eigenarbeit
  • Reflexion und Diskussion

ZIELGRUPPE

Für alle, die mehr über ihre individuelle Kreativität erfahren und diese Ressource für ihre Arbeit nutzen möchten.
Ebenso für Menschen, die kreative Blockaden zukünftig leichter überwinden möchten.

VORAUSSETZUNGEN

Für die Teilnahme an diesem Workshop benötigen Sie einen Computer, Tablet oder Smartphone mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher oder Headset, einen stabilen Internetanschluss, eine E-Mail-Adresse und eine digitale (Smartphone-)Kamera.

KursNr 23.029
01.03.2023 - 22.03.2023

Vier Termine:
01.03.2023 // 08.03.2023 //
15.03.2023 // 22.03.2023 //
jeweils Mi. 19:00 – 21:00 Uhr

Frühbucherpreis bis 31.01.2023:
210 Euro

Spätbucherpreis ab 01.02.2023:
230 Euro

210 EUR 11 UStd.

Ihre Dozenten

Jutta Kallies-Schweiger

Nachhaltige Entwicklung von Menschen & Teams mit den Schwerpunkten Kreativität & Kommunikation

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1700

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing