Pflanzenfarben herstellen – Workshop für Pädagogen, Kunsttherapeuten und Künstler

Inhalt

Wenn Sie erstmals Farbtinte aus Klatschmohn oder Tagetes herstellen, werden Sie sehr erstaunt sein: Die Farbigkeit des ersten gepressten Tropfens inspiriert direkt zum Malen, Mischen und Experimentieren.

In diesem Workshop eignen Sie sich die Technik der Farbherstellung aus unterschiedlichem Pflanzenmaterial an und erhalten Einblick in gelungene künstlerische, pädagogische und therapeutische Projekte mit Pflanzenfarben.

Erleben Sie bei der Farbherstellung und beim Malen die Haltung eines achtsamen Umgangs mit den natürlichen Ressourcen, eine solidarische Arbeitsorganisation und bewusste Selbstwirksamkeit. 

Zielgruppe

Für Pädagogen, Künstler, Kunsttherapeuten und Interessierte, die lernen möchten, Pflanzenfarben herzustellen und die kreativ damit arbeiten möchten. 

Tipp

Die ist ein Angebot des Alanus Werkhauses in Kooperation mit dem Fachbereich Kunsttherapie der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft. Die Fortbildung ist anerkannt vom Bundesverband anthroposophischer Kunsttherapie.

KursNr 36 | 20
19.06.2020 - 21.06.2020

Fr 17:00 – 18:30 Uhr, Sa 09:00 – 18:00 Uhr und So 09:00 – 13:00 Uhr

250 EUR

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1700

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing