Schriftkunst und Kalligrafie für Fortgeschrittene (Online-Kurs)

Die wundersame Verwandlung von der Schrift zum Schriftbild – Abendseminar

Inhalt

In der Fortführung des Vorbereitungsseminars (Link) treffen Sie sich mit der Gruppe und der Dozentin viermal im vierzehntägigen Rhythmus zu einer »kalligrafischen« Abendveranstaltung.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf der künstlerischen Umsetzung von Buchstaben, Wörtern und Texten zu Schriftbildern. Allen Arbeiten gemein wird die Auseinandersetzung mit Begriffen wie Rhythmus, Kontrast (z.B. groß – klein, flächig – linear, bunt – unbunt, klassisch – expressiv) und Spannung sein. Sie lernen neue Schriften, Gestaltungstechniken und -werkzeuge und deren Handhabung kennen.

Während der Treffen die Arbeiten der Teilnehmenden aus der vorangegangenen Woche besprochen sowie eine Aufgabe für die kommende Woche gestellt. Unsere Dozentin berät Sie zu Ihren eigenen Projektideen und unterstützt bei Ihren individuellen Gestaltungsprozessen.

ABLAUF

Das Vorbereitungswochenende findet als Zoom-Videokonferenz statt und ist nur für die Seminargruppe zugänglich und sichtbar. Es finden auch digitale Treffen in Kleingruppen statt. Im Vorfeld des Kurses wird die Dozentin ein Testmeeting durchführen, in dem Sie sich mit der Technik vertraut machen können. 

VORAUSSETZUNGEN

Vorkenntnisse im Feder-Schriftschreiben sind nützlich. Eine kleine Auswahl kürzerer oder längerer Sprüche, Gedichte, Zitate oder Aphorismen können als literarische Grundlage dienen.

Sie benötigen schwarze (oder auch farbige) Tusche von Rohrer & Klingner (z.B. Ausziehtusche), optional (farbige) Tinte, Bandzugfedern (z. B. von Hiro oder Brause, mind. 3 mm), einen Federhalter und kariertes Papier (z.B. Mathematikhefte von Clairefontaine). Zudem sollten Sie weitere (bunte) Papiere (tuschefest, mind. 250g, mind. DIN A4, oder größer), weitere Tuschen und Tinten, weitere Federn unterschiedlicher Breite und alternative Schreibwerkzeuge (z.B. Balsaholz, Holzspan, etc.) zur Hand haben. 

Sie brauchen außerdem einen Computer, Tablet oder Smartphone mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher oder Headset, einen stabilen Internetanschluss, eine E-Mail-Adresse und Ihre Kamera.

Zielgruppe

Für alle, die Freude am Schreiben, an Schriftgestaltung und an meditativer Ruhe durchs Schreiben haben.

Ziele

  • Erlangen kalligrafischer Grundlagen
  • Kennenlernen mindestens einer klassischen Schrift
  • Bewusstmachen der eigenen Handschrift
  • Umsetzen eines Schriftbildes
  • Erleben schöpferischer Ruhe

TIPP

Fortgeschrittene können direkt mit diesem Abendkurs starten. Einsteiger:innen empfehlen wir die Teilnahme an dem Vorbereitungskurs.

KursNr 22.042
08.06.2022 - 31.08.2022

Vier Termine:
08.06.2022 // 22.06.2022 //
17.08.2022 // 31.08.2022
jeweils Mi. 18:00 – 21:00 Uhr

zzgl. Check-In-Session:
01.06.2022 // Mi. 18:00 – 19:00 Uhr

Frühbucherpreis bis 10.05.2022:
160 Euro

Spätbucherpreis ab 11.05.2022:
180 Euro

160 EUR 16 UStd.

Ihre Dozenten

Anja Eichen

Diplom-Grafikdesignerin, Schriftkünstlerin

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1700

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing