Steine aufwecken – Bildhauerei

Intuitives Arbeiten mit Marmor

Inhalt

In diesem viertägigen Bildhauereikurs lernen Sie die Marmor- und Steinbildhauerei kennen.

Im Mittelpunkt steht dabei das freie, intuitive Arbeiten mit einem Marmorfindling aus Carrara/Italien. Durch die Bearbeitung erwecken Sie die scheinbar tote Materie zum Leben. Der Stein wandelt sich zu einer individuellen Skulptur und Ihre persönliche Formensprache gewinnt an Ausdruck.

Praxisnah erlernen Sie die Grundtechniken vom Spitzen bis zum Polieren und beschäftigen sich mit der richtigen Auswahl von Werkzeug und Materialien. Es bedarf keiner Vorkenntnisse oder besonderer Körperkraft.

Zielgruppe

Für Künstler:innen, Kunstpädagog:innen und -therapeut:innen, Waldorflehrer:innen sowie Interessierte ab 16 Jahren. 

TIPP

Kunstpädagog:innen und -therapeut:innen können diesen Kurs gezielt als Weiterbildung nutzen.

Dieser Kurs kann nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz als Bildungsurlaub bei Ihrem Arbeitgeber beantragt werden.

KursNr 22.045
26.05.2022 - 29.05.2022

Do – So, jeweils 09:00 – 17:00 Uhr

Frühbucherpreis bis 27.04.2022:
490 Euro

Spätbucherpreis ab 28.04.2022:
540 Euro

Verbrauchsabhängige Materialkosten (Stein- und Werkzeugnutzung) werden im Kurs abgerechnet.

Eine monatliche Zahlungsweise ist möglich:
2 Raten à 250 Euro bis 27.04.2022
2 Raten à 275 Euro ab 28.04.2022

490 EUR 43 UStd.

Ihre Dozenten

Sven Rünger

Künstler, Bildhauer

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1700

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing