Zeichen setzen – Handlettering und experimentelle Schriftkunst

Inhalt

Greifen Sie zur Feder und setzen Sie Zeichen! Lernen Sie (klassische) Schriften mit der Hand schreiben oder drücken Sie sich mit Ihrer eigenen Handschrift aus und setzen Sie auf diese Weise einen Text spielerisch, experimentell und konzentriert in ein schönes Schriftbild um.

In diesem Workshop erarbeiten Sie sich kalligrafische Grundlagen: Sie üben unterschiedliche Schriftarten sowie den Gebrauch von Feder, Tusche, Farben und Werkzeugen ein. Unter individueller Anleitung der Dozentin werden Sie mit wachsender Fertigkeit ermutigt, mit den erlernten Schriften – und vielleicht auch mit Ihrer persönlichen Handschrift – Texte in Schriftbilder umzusetzen und beispielsweise Karten und Figurengedichte zu gestalten.

Zielgruppe

Für Anfänger und Fortgeschrittene, die an (klassischer) Schrift interessiert sind und Lust haben, mit Tusche und Feder zu schreiben.

Tipp

Bitte bringen Sie einen Federhalter mit Bandzugfeder (3 mm), Scriptol-Tusche sowie feines Aquarellpapier mit.

KursNr 018 | 18
25.05.2018 - 27.05.2018

Fr 17:30 – 21:00, Sa 09:00 – 18:00 und So 09:00 – 14:00 Uhr

230,- EUR 23 UStd.

Ihre Dozenten

Anja Eichen

Dipl. Grafik Designerin Schriftkünstlerin

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1713

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing