Zuhause im Atelier (Online-Kurs)

Malerei und Zeichnung

Inhalt

In diesem Kurs tauchen Sie intensiv in einen bildnerischen Prozess ein. Sie lernen, wie Sie Ihre Bilder beleben und neue Zugänge zur eigenen zeichnerisch-malerischen Praxis finden können.

In der Wahrnehmung von Objekten, im Spiel von Farbe und Linie wollen wir neue Möglichkeiten der Komposition (er-)finden, jede:r im eigenen Raum.

In einer dynamischen bildnerischen Serie schaffen wir uns einen Spielraum, um Neues auszuprobieren und ungewohnte Perspektiven einzunehmen. Im Wechsel von Malerei und Zeichnung und auf mehreren parallel bearbeiteten Bildgründen erkunden wir das Entstehen von Bildern, wobei Ihre individuellen bildnerischen Fragen in den Schaffensprozess eingebunden werden.
 
Dieser Ateliertag bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mithilfe experimenteller Übungen intensiv mit der bildnerischen Praxis zu befassen. Gemeinsame Betrachtungen des Entstehenden und Künstler:innen-Beispiele erweitern das eigene Formen- und Farben-Vokabular.

Methoden

  • serielles und prozesshaftes Arbeiten als Möglichkeit der Bildfindung
  • neue Perspektiven im spielerischen Tun
  • die gestalterischen Möglichkeiten von Mischtechnik erkunden
  • gestalterisch-künstlerische Vermittlungsformen schulen, auch im digitalen Raum

VORAUSSETZUNGEN

Für die Teilnahme an diesem Workshop benötigen Sie einen Computer, Tablet oder Smartphone mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher oder Headset, einen stabilen Internetanschluss und eine E-Mail-Adresse.

ABLAUF

Der Kurs findet als Zoom-Videokonferenz statt und ist nur für die Seminargruppe zugänglich. Im Vorfeld des Kurses wird Ihre Dozentin ein Testmeeting durchführen, in dem Sie sich mit der Technik vertraut machen können. 

Zielgruppe

Für Anfänger:innen und Fortgeschrittene, für pädagogische Fachkräfte, Kunsttherapeut:innen, Lehrer:innen und Erzieher:innen.

KursNr 22.025
26.03.2022

Sa. 10:00 – 17:00 Uhr

zzgl. Check-In-Session:
24.03.2021 // 17:30 – 18:30 Uhr

Frühbucherpreis bis 25.02.2022:
90 Euro

Spätbucherpreis ab 26.02.2022:
100 Euro

90 EUR 11 UStd.

Ihre Dozenten

Anne von Hoyningen-Huene

Künstlerin, Künstlerische Prozessbegleitung

Fragen zu diesem Kurs

+49 (0)2222 93 21 1700

E-Mail senden

Ähnliche Kurse

Drucken Facebook Xing