Alanus Café

Alanus Café: Das Ausflugslokal auf dem Johannishof

Das Alanus Café liegt idyllisch und naturnah oberhalb von Alfter auf dem Gelände des historischen Johannishofs, dem Ursprung der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft.

In der wunderschönen Umgebung der Ville erfreuen sich unsere Besucher:innen bei einem Spaziergang durch den Kottenforst an der grünen und blühenden Landschaft und genießen die Ruhe und den Blick über die Rheinebene.

Auf Bio-Produkte, Nachhaltigkeit und Lieferanten aus der Region legen wir Wert. Neben hausgemachtem Kuchen (z.B. Schokomousse-Tarte, New Yorker Cheesecake und Rhabarber-Mascarpone-Strudel) kreieren wir für unsere Gäste aus einer Profi-Siebträgermaschine verschiedene Kaffeespezialitäten.

In der Sommersaison stehen ebenfalls auf der Karte Flammkuchen (z.B. mit Ziegenkäse, Datteln und roten Zwiebeln), Salate (z.B. mit geröstetem Vollkornbaguette, Oliven, Feta und Kirschtomaten), Pasta-Gerichte (z.B. mediterrane Pasta mit Balsamico-Crème und Parmesan) sowie andere Tagesgerichte. Lassen Sie sich überraschen! 

Wir freuen uns auf Sie und heißen Sie herzlich willkommen.

Öffnungszeiten

FR // 15:00 – 21:00 Uhr *
SA // 11:30 – 21:00 Uhr *
SO // 11:30 – 18:00 Uhr *

* Wetterbedingt können sich die Öffnungszeiten ändern. 
Bei Fragen melden Sie sich unter Tel. 02222 9321-1720.

PS: Unsere Anfahrtsbeschreibung informiert Sie, wie Sie uns erreichen können, um von hier zu Spaziergängen und Wanderungen aufzubrechen: Die Apfelroute, der Römerkanal-Wanderweg, und die Fahrrad- und Wanderwege des Naturparks Kottenforst liegen in der Nähe.

Privat feiern

Übrigens: Unsere vielfältigen Räumlichkeiten inklusive Catering sind für Feiern aller Art buchbar.

Bitte richten Sie Ihre Anfragen per E-Mail an veranstaltungsorganisation(at)alanus.edu oder nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter Telefon 02222 9321-1717.

Partnerschaft

Das Alanus Werkhaus ist »zertifizierter Apfelroutenpartner«. Informationen zum Partnernetzwerk und zur Apfelroute finden Sie hier.

Drucken Facebook Xing