Liebe Freundinnen und Freunde des Alanus Werkhauses,

ob es sich um eine schöne Schneelandschaft oder um ein schauriges Schneechaos handelt, kommt auf die Umstände an, aber auch auf die Betrachtungsweise. Wie etwas betrachtet wird, können Sie bei uns aus verschiedenen Blickwinkeln unter die Lupe nehmen.

Mit der Diplom-Designerin Vanessa Leißring gehen Sie der Frage nach, wie Sie vom Einzelbild zur Serienfotografie gelangen. Die Serie spielt auch bei der Künsterin Anne von Hoyningen-Huene eine Rolle: Gemeinsam mit ihr werden Sie Ihr Bildnerisches Gestalten betrachten und entwickeln dabei neue Möglichkeiten des Bildermachens. Mit Prof. Jo Bukowski tauchen Sie in die Freie Künstlerische Arbeit ein und runden den Kurs mit Übungen, Experimenten und kunstgeschichtlichen Betrachtungen ab.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne per Telefon unter 02222 9321-1700 oder über die E-Mail-Adresse weiterbildung(at)alanus.edu zur Verfügung.

Ihr Alanus Werkhaus-Team

Glücksmomente sammeln

Diesmal geht nicht um ein Rezept für die Herstellung von Leim oder den Einsatz von Instant-Kaffee beim Malen. Es geht um eine kleine Geschichte, die Sie ermutigen soll, den Tag mit allen Sinnen zu genießen, um glückselige Momente zu sammeln.

Der Graf und die Bohnen

Vor vielen Jahren gab es einen Grafen, der niemals das Haus verließ, ohne sich vorher eine Hand voll Bohnen einzustecken. Er tat dies nicht, um die Bohnen zu kauen, sondern er nahm sie mit, um die schönen Momente des Tages bewusster wahrnehmen und zählen zu können.

Für alles Schöne, was er tagsüber erlebte – sei es ein fröhlicher Plausch auf der Straße, das Lachen seiner Frau, ein köstliches Mahl, ein schattiger Platz in der Mittagshitze –, für alles, was seine Sinne erfreute, ließ er eine Bohne von der rechten in die linke Hosentasche wandern.

Abends saß er dann zu Hause und zählte die Bohnen aus der linken Hosentasche. Er zelebrierte diese Minuten. So führte er sich vor Augen, wie viel Schönes ihm an diesem Tag widerfahren war … und er freute sich. Sogar an einem Abend, an dem er nur eine Bohne zählte, hatte der Graf einen guten Grund, sich sehr zu freuen.

Auch bei uns können Sie Momente anders wahrnehmen: Werfen Sie einen anderen Blick auf den Alltag und lassen Sie sich begeistern für das Prinzip 360° im Fokus »Plus Kunst«!

Freie Malerei (Online-Kurs)

Nach dem erfolgreich durchgeführten (Online-)Kurs im Dezember, bieten wir die »Freie Malerei« erneut als Online-Format an für all diejenigen, die von zu Hause aus auf eine künstlerische Begleitung nicht verzichten möchten.

Dozent: Prof. Jo Bukowski

Bildnerisches Gestalten mit leichter Hand (Online-Kurs)

An vier Terminen widmen Sie sich in der Gruppe dem malerischen und zeichnerischen Tun. In gemeinsamen Betrachtungen beschäftigen Sie sich mit der Frage, wie Bilder stimmig werden und wann ein Bild fertig ist.

Dozentin: Anne von Hoyningen-Huene

Vom Einzelbild zur Serienfotografie (Online-Kurs)

Welche Bilder »funktionieren« gemeinsam und warum? Welche Anordnung ergibt welche Wirkung? Und welche Bedeutung entsteht in den Lücken zwischen den Bildern? In diesem Online-Workshop werden diese und andere Fragen beantwortet.

Dozentin: Vanessa Leißring

In diesem Monat möchten wir Sie auf einen Kombi-Rabatt aufmerksam machen. Buchen Sie alle drei Fotografie-Kurse mit Vanessa Leißring und Sie erhalten 10 % Rabatt auf den Gesamtpreis. Oder stöbern Sie in unserem Kursprogramm und buchen Sie Ihren Wunsch-Kurs. Wir freuen uns auf Sie!

Drucken Facebook Xing