Zimmer 09

Dieses luftige Dreibettzimmer hat der Maler und Architekt Frank-Rüdiger Hildebrandt gestaltet, der sich auch für die Architektur des gesamten Gästehauses verantwortlich zeichnet. Auf den beiden Etagen hat er Kunstwerke an die Wände gebracht, die sich einfügen in die architektonische Gestaltung der Betonwände und deren Wandvorsprünge. Ausgestattet ist das Zimmer mit einem Schreibtisch, einem Einbauschrank sowie W-LAN und einem Badezimmer (mit Dusche/WC). Ein Bett befindet sich in der ersten Etage dieses Zimmers. Die beiden weiteren sind auf einer Empore unter dem Dach des Gästehauses untergebracht und können durch eine Treppe innerhalb des Zimmers erreicht werden. In klaren Nächten können Sie durch das Dachfenster auch den Sternenhimmel beobachten...

ÜBER DEN KÜNSTLER

Frank-Rüdiger Hildebrandt hat Architektur, Städtebau und Malerei studiert und war in seinem eigenen Architekturbüro sowie als Dozent für Malerei an der Alanus Hochschule tätig. An der Alanus Hochschule hat er zudem den Studiengang Architektur mitgegründet und wurde dort zum Professor berufen. Hildebrandt hat als Architekt Bauten für den Sozial-, Heil- und Bildungssektor realisiert.

FRÜHSTÜCK

Der Zimmerpreis versteht sich inklusive Frühstück an unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet.

  • Dreibettzimmer
  • Beistellbett Kind
  • Dachgeschoss
  • Keine Terrasse
Kategorie:
Dreibettzimmer
Beistellbett:
möglich
Einzelbetten:
möglich
Etage:
Dachgeschoss
Terrasse:
nein
135,– EUR
Preis / Nacht

Fragen zu diesem Zimmer?

Katrin Heubach-Ludwig

+49 (0)2222 93 21 1715

Email senden
Drucken Facebook Xing